Bronze, Silver, Gold – Six Lions in Cannes

PressJun 19 2013Comments Off on Bronze, Silver, Gold – Six Lions in Cannes

Cheil collects an abundance of precious metal for “Free The Forced”

CANNES, 18.06.2013

Post-production by DAS WERK. Party mood on the Croisette. No-one expected this: first four bronzes, then gold, then silver for “Free The Forced”. Yes, it is really a fantastic project and we weren’t being glib as the journey began when we said: “If it wins a prize then the champagne at the Martínez Bar is on DAS WERK”. But nobody was prepared for six lions. The atmosphere on the Côte d’Azur is appropriately enthusiastic. Already the next gold idea is discussed and celebrated. DAS WERK congratulates Cheil and is incredibly proud of participating in this fantastic job.

Cheil räumt üppig Edelmetall für “Free The Forced” ab. Postproduction von DAS WERK.

CANNES, 18.06.2013

Feierlaune an der Croisette. Damit hatte keiner gerechnet: Erst vier mal Bronze, dann Gold, dann noch mal Silber für “Free The Forced”. Ja, es ist ein wirklich fantastisches Projekt geworden, und es war nicht mal dahingesagt, als es bei der Abreise hieß: „Wenn’s einen Preis gibt, geht der Schampus in der Martínez Bar auf DAS WERK“. Aber auf sechs Löwen war man nicht vorbereitet. Entsprechend enthusiastisch ist die Stimmung an der Côte d’Azur. Schon werden die nächsten Goldideen diskutiert, es wird ausgelassen gefeiert. DAS WERK gratuliert Cheil und ist unendlich stolz, bei diesem grandiosen Job dabei gewesen zu sein.